Zeit für Vorbereitungen..

Zeit für Vorbereitungen..

Wie jedes Jahr um diese Zeit merken wir, dass die Menschen ihre Dachzelte aus dem Winterschlaf holen.

Hier ein kleines Beispiel: Fuchur hat sein MAGGIOLINA® letztes Jahr nach der letzten Nutzung in den Winterschlaf geschickt. Nun, wo die Sonne uns wieder ’n Besuch abstattet, merkt Fuchur, „oh ich habe da doch mein MAGGIOLINA® Dachzelt von AUTOHOME®, was ich letztes Jahr bei DACHQUARTIER gekauft habe“. Er ruft seinen Kumpel Baily an und bittet sie ihm zu helfen, das Dachzelt auf sein Fahrzeug zu heben. Die Vorfreude ist riesig. Doch irgendwie fehlt was. Wo hatte Fuchur nur die Kurbel hingelegt. Trotz Warnfarbenlackierung (ein Tipp von den Jungs von DACHQUARTIER) kann er diese nicht wiederfinden. Er sucht alles ab, jedoch ohne Erfolg. Eine kurze Mail an DACHQUARTIER und schon schicken diese ihm ne Neue. Da er auch letztes Jahr schon zweimal die Kurbellochabdeckung verloren hatte, bestellt er davon gleich zwei mit. DACHQUARTIER teilt ihm mit, dass AUTOHOME® auf Kund:innen Feedback eingeht und im Handumdrehen ein Update, nicht nur der Kurbel, sondern auch der Kurbellochabdeckungen, für die neue Saison entwickelt hat. Das T-Stück, was die Abdeckung am Dachzelt gehalten hat, ist nun nicht mehr da. Dafür kann die Abdeckung des Kurbelloches am Ende des Griffes befestigt werden. Sie funktioniert wie eine Kurbelendabdeckung. Mega stark. So kann Fuchur sein MAGGIOLINA® wieder nutzen und viele tolle Abenteuer erleben.
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar